Festival von Straßenessen in Cesena Oktober 3-5

Zurück in Cesena am Wochenende Oktober 3-5, das Internationale Festival des Straßenessen, die Veranstaltung, die jede zwei Jahren in den Straßen des historischen Zentrums von Cesena mit gastronomischen Spezialitäten von vielen Ländern der Welt und Regionen Italiens statt findet.

Im Stadtzentrum von Cesena werden gastronomischen Kulturen zusammen. Eine Veranstaltung in Cesena seit Jahr 2000, die sofort ein großer Erfolg wurde, das ist nämlich das einzige europäische Festival dieser besonderen Gattung von Lebensmitteln gewidmet. Das Stadtzentrum ist voll von zahlreichen gastronomischen Inseln und die Tausende von Besuchern verkosten und kaufen das Straßenessen aus italienischen Regionen und aus einigen Bereichen des Mittelmeers. Aus Argentinien und Mexiko, Japan, von Indien bis Marokko, Südtirol, Ligurien, Romagna und neapolitanische Spezialitäten.

Das Festival wird von Confesercenti Cesena, Cesena und Slow Food Conservatoire des Méditerranéennes Küche organisiert. Das vollständige Programm auf der Website www.cibodistrada.com

Sonderangebote

facebook